Georg Mörth

ist in der Südsteiermark aufgewachsen und nach der Matura für eineinhalb Jahre in England verschwunden. War dort an der Raindance Filmschule, hat für die Britischen Royals gekellnert und wertvolle Erfahrungen in London gesammelt. Zurück in Österreich hat er sich als Videographer selbständig gemacht und für Firmen wie UNI GRAZ, VIVID und Obst Oswald gearbeitet.

2017 wurde er an der FH Joanneum aufgenommen und studiert dort Informationsdesign, wo er seine Liebe zu Animation und Screendesign entdeckt hat. Seitdem beschäftigt er sich damit, wie sich Animation und Interaction-Design ergänzen können. Dabei bedient er sich seiner Erfahrungen im Filmbereich und arbeitet hauptsächlich mit der Adobe CC Suite sowie Processing, HTML und CSS.


Kontakt: hallo@georgmoerth.com